Letzte Meldungen

  1. Nachrichten
  2. Publikationen
  3. Aktionen
Alltag im Hochland Westpapuas (Foto: Carole Reckinger)

Militärangriff im Hochland - Berichte gehen von fünf toten Zivilisten aus

 08 Okt, 2018    Hits:55

Das indonesische Militär hat am 1. Oktober 2018 Angriffe im Landkreis Puncak Jaya im Hochland Westpapuas durchgeführt. Dabei wurden mehrere Ziele im Distrikt Tingginambut angegriffen. Die Luftangriffe wurden von Bodentruppen unterstützt. Örtliche Menschenrechtsaktivisten berichten, dass die indonesische Armee explosive Geschosse...

Weiter lesen

IAN - Menschenrechte 2018: Aktuelle Lage in 16 Ländern

 13 Mär, 2018    Hits:1525

2017 war ein Jahr der Rückschläge für die Menschenrechte. Nur noch ein Bruchteil der Länder weltweit verfügt über eine freiheitliche Zivilgesellschaft. In den meisten Ländern hingegen sind die Menschenrechte bedroht. Diskriminierungen, Repressionen, Gewalt, Zensur sowie Straflosigkeit für Täter*innen nehmen zu. Das...

Weiter lesen
Oktavianus Warnares in seiner Zelle in der Haftanstalt Biak

Justizbehörden verweigern politischem Gefangenen das Recht auf Bewährung

 11 Sep, 2017    Hits:1528

Oktavianus Warnares wurde zu sieben Jahren Haft verurteilt, weil er 2013 angeblich eine friedliche Versammlung in Westpapua zum Gedenken an den 1. Mai 1961 organisiert hatte. Im Juli 2019 soll seine Haft enden. Das Recht auf vorzeitige Entlassung auf Bewährung...

Weiter lesen

VERANSTALTUNG BESUCHEN

Konferenz von Watch Indonesia!, Berlin, 9.-11. November 2018Studentendemo 1998Foto: Syahdatul Kahfie...
Studientag in Kooperation:Referat Papua-Neuguinea/Pazifik/OstasienVerein Kultut Neuguinea e.V.Refera...