Mehr über den Artikel erfahren Lukas Enembe verstorben
Gedenkfeier für Lukas Enembe am 29.12.2023 in Jayapura (Foto: Jubi)

Lukas Enembe verstorben

Lukas Enembe, der ehemalige Gouverneur der Provinz Papua, ist am 26. Dezember 2023 an einem Nierenleiden im Krankenhaus in Jakarta verstorben. Enembe wurde im Januar 2023 in seinem Haus in…

WeiterlesenLukas Enembe verstorben
Mehr über den Artikel erfahren Komnas HAM Papua sammelt 65 Beschwerden über Menschenrechtsverletzungen im Jahr 2023
Art. 3 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte (animierte Grafik: WPN)

Komnas HAM Papua sammelt 65 Beschwerden über Menschenrechtsverletzungen im Jahr 2023

Das Papua-Büro der Nationalen Menschenrechtskommission (Komnas HAM Papua) erhielt in diesem Jahr 65 Beschwerden über mutmaßliche Menschenrechtsverletzungen in Westpapua. 43 dieser Beschwerden thematisierten Verletzungen der bürgerlichen und politischen Rechte und…

WeiterlesenKomnas HAM Papua sammelt 65 Beschwerden über Menschenrechtsverletzungen im Jahr 2023
Mehr über den Artikel erfahren Menschenrechtsfragen bei den Wahlen in Indonesien 2024: Human Rights Watch schickt Fragebogen an Kandidaten
Die Wahlen in Indonesien finden am 14. Februar 2024 statt (Karte: WPN)

Menschenrechtsfragen bei den Wahlen in Indonesien 2024: Human Rights Watch schickt Fragebogen an Kandidaten

Im Februar 2024 finden landesweite Wahlen in Indonesien statt. Nach zwei Amtszeiten endet Jokowis Amt als Präsident und es wird ein neuer Präsident gewählt. Um herauszufinden, wie die Kandidaten für…

WeiterlesenMenschenrechtsfragen bei den Wahlen in Indonesien 2024: Human Rights Watch schickt Fragebogen an Kandidaten

Neue WPN-Publikation: Westpapua im Jahr 2023 – Geschichte, Menschenrechte und aktuelle politische Situation

Die neue und aktualisierte WPN-Publikation "Westpapua im Jahr 2023 – Geschichte, Menschenrechte und aktuelle politische Situation" informiert über die Geschichte Westpapuas und thematisiert neben der aktuellen Menschenrechtslage auch die politische…

WeiterlesenNeue WPN-Publikation: Westpapua im Jahr 2023 – Geschichte, Menschenrechte und aktuelle politische Situation
Mehr über den Artikel erfahren Papua-NGO richtet Beschwerdestelle ein
Westpapua ist seit über 60 Jahren geprägt von Konflikt und Menschenrechtsverletzungen (Karte: WPN)

Papua-NGO richtet Beschwerdestelle ein

Menschenrechtsverletzungen durch Sicherheitskräfte und systematische Ungleichbehandlung von indigenen Papuas sind weiterhin Teil des Alltags in Westpapua. Viel zu selten kommt es zu Anhörungen oder werden die Täter vor dem Militärgericht…

WeiterlesenPapua-NGO richtet Beschwerdestelle ein
Mehr über den Artikel erfahren Solidarität mit Fatia Maulidiyanti and Haris Azhar: gegen Kriminalisierung von Menschenrechtsverteidiger*innen und für den Schutz internationaler Menschenrechte
Solidarität mit Fatia und Haris (Foto: Forum Asia)

Solidarität mit Fatia Maulidiyanti and Haris Azhar: gegen Kriminalisierung von Menschenrechtsverteidiger*innen und für den Schutz internationaler Menschenrechte

Über 100 internationale Organisationen haben die indonesische Regierung dazu aufgerufen, die Kriminalisierung der beiden Menschenrechtsverteidiger*innen Fatia Maulidiyanti und Haris Azhar zu beenden. Das Westpapua-Netzwerk unterstützt diesen Aufruf und setzt sich…

WeiterlesenSolidarität mit Fatia Maulidiyanti and Haris Azhar: gegen Kriminalisierung von Menschenrechtsverteidiger*innen und für den Schutz internationaler Menschenrechte