Pressemitteilung über Sicherheitseinsatz in Nduga – fünf Zivilisten erleiden Schussverletzungen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Informieren

Das "Advocacy-Netzwerk für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit im Zentralen Hochland von Papua" (JAPH-HAM) zusammen mit der "Kommission für Verschwundene und Opfer von Gewalt" (KONTRAS) veröffentlichte am 20. Dezember 2017 eine Pressemitteilung…

WeiterlesenPressemitteilung über Sicherheitseinsatz in Nduga – fünf Zivilisten erleiden Schussverletzungen

Ishak Yaguar stirbt an den Folgen von Folter – Amnesty International fordert unabhängige Untersuchung

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Informieren

Amnesty International Indonesia (AII) veröffentlichte am 2. Dezember 2017 eine Erklärung, in der die Menschenrechtsorganisation indonesische Behörden dazu aufruft, unverzüglich eine unabhängige Untersuchung zum Tod von Ishak Yaguar im Kimaam-Distrikt…

WeiterlesenIshak Yaguar stirbt an den Folgen von Folter – Amnesty International fordert unabhängige Untersuchung

Versagen des Gesundheitswesens im Landkreis Yahukimo – 38 Tote in den Bezirken Semenage und Werima

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Informieren

Menschenrechtsaktivisten meldeten das Versagen des Gesundheitssystems in den Bezirken Semenage und Werima des Landkreises Yahukimo, im zentralen Hochland der Provinz Papua. Zwischen Mai und August 2017 starben 38 Dorfbewohner aufgrund…

WeiterlesenVersagen des Gesundheitswesens im Landkreis Yahukimo – 38 Tote in den Bezirken Semenage und Werima